Zum Hauptinhalt springen logo Familiennetz - Link zur Startseite
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
Kontrast Gelb-Schwarz
A
A
A
A

Waldkappel - Lokales Bündnis für Familie

Lokales Bündnis für Familie in Waldkappel offiziell gegründet

 
Seit Samstag, d. 09. August 2008, gibt es in Waldkappel mit seinen Stadtteilen offiziell ein „Bündnis für Familie“. Schirmherr und Bürgermeister Reiner Adam verlas dazu die nachstehende Deklaration, die von zahlreichen Gästen unterzeichnet wurde:

D E K L A R A T I O N

Mit der heutigen Gründung eines Bündnisses für Familie stellen wir uns der Herausforderung, unsere Stadt für Familien attraktiver und lebenswerter zu gestalten. Gerade die Familien sind die Säulen unserer Gesellschaft und brauchen Perspektiven und Unterstützung von Politik, Wirtschaft und der Kommune, die auch an der Familienfreundlichkeit gemessen wird.

In Zeiten des demografischen Wandels muss dem Wegzug junger Familien entgegengewirkt werden, indem man ihnen ein attraktives Lebensumfeld ermöglicht. Die Kommunikation von Alt und Jung soll dabei einen hohen Stellenwert genießen und gefördert werden. 

Die bereits vielfältig vorhandenen Angebote unserer Vereine, die ein wesentlicher Faktor im gesellschaftlichen und kulturellen Bereich unserer Großgemeinde sind, werden derzeit erfasst, um sie unseren Mitbürgern transparenter zu machen und ihnen die Chance zu geben, die Angebote nicht nur in der Kernstadt, sondern stadtteilübergreifend zu nutzen.

In drei Arbeitskreisen wird bereits seit einiger Zeit an Projekten gearbeitet, die von Bildung und Betreuung über Begegnung der Generationen bis zu einem familienfreundlichen Lebensumfeld reichen. Der Bogen ist somit vom Kindes- bis zum Seniorenalter gespannt.

Mit der Unterstützung von Gewerbe, Handel, Vereinen, Dienstleistern, Kommune und vielen ehrenamtlich Engagierten möchten wir Familienfreundlichkeit in unserer Stadt mit ihren 15 Stadtteilen intensivieren. Dafür braucht es immer neue Akteure, die sich mit ihren Ideen und ihrem Einsatz diesem Ziel verschreiben.

Unterstützen Sie mit Ihrer Unterschrift das Lokale Bündnis für Familie in Waldkappel !
        
Begonnen hatte der Gründungstag mit einem ökumenischen Familiengottesdienst in der Ev. Kirche in Waldkappel. Den Gottesdienst hielten Pfarrer Rolf Hocke und Herr Weber von der Kath. Kirche Hessisch Lichtenau. Musikalisch wurde er von einigen Kindern mitgestaltet.

Eröffnet wurde das Programm im Bürgerhaus mit zwei Liedern, vorgetragen durch den Sing- und Tanzkreis „Rotkehlchen“ Bischhausen unter der Leitung von Frau Krummel. Grundschulkinder der Karlheinz-Böhm-Schule führten im Anschluss unter der Leitung von Herrn Döring das Theaterstück „Wir sind Kinder einer Welt“ auf. Beide Auftritte wurden mit viel Applaus bedacht.

Nach der Begrüßung durch den Schirmherrn Reiner Adam wurde von Herrn Lutz Heer von der Deutschen Vermögensberatung eine Spende in Höhe von 500,00 € an Herrn Adam überreicht.

Im weiteren Verlauf des Programmes richtete Landrat Stefan Reuß die Grußworte an die Gäste und beglückwünschte Waldkappel dazu, jetzt neben dem Werra-Meißner-Kreis, der Stadt Eschwege, der Stadt Witzenhausen und der Stadt Hessisch Lichtenau auch ein Lokales Bündnis für Familie gegründet zu haben und unterstrich noch einmal die Wichtigkeit dieser Organisation, indem er dazu aufrief, sich aktiv an den Bemühungen um mehr Familienfreundlichkeit zu beteiligen. Er beglückwünschte die Akteure aber auch dazu, eine solch gelungene Einleitung mit den Aufführungen der Kinder auf die Beine gestellt zu haben, die optimal auf das Thema eingestimmt haben.

Als weitere Ehrengäste waren der Bundestagsabgeordnete Michael Roth, die Landtagsabgeordnete Angelika Scholz, Frau Ilona Friedrich vom Werra-Meißner-Kreis, Stadtverordnetenvorsteher Frank Fahrenbach und der „Uhlenfänger“ Karl Koch anwesend.

Anhand einer Power-Point-Präsentation berichteten Alexander Frank vom Arbeitskreis „Bildung und Betreuung, Hans-Peter Möller vom Arbeitskreis „Familienfreundliches Lebensumfeld“ und Hans-Dieter Hengse vom Arbeitskreis „Begegnung der Generationen“, wie die Lebensqualität in Waldkappel und seinen Stadtteilen gesteigert werden kann und welche Ziele und Pläne die einzelnen Arbeitskreise verfolgen.

Moderiert wurde die Gründungsveranstaltung von Frau Elisabeth Goos-Wille vom Servicebüro „Lokale Bündnisse für Familien“ aus Berlin, die auch die Vorbereitungsphase bis zur Gründung mit hilfreichen Tipps und Anregungen begleitet hat. Sie animierte die Anwesenden nach der Vorstellung der Arbeitskreise dazu, noch weitere Ideen und Ziele für das Bündnis aufzuschreiben, um diese Ideen zu sammeln und aufzugreifen. An einer Wand trug sie alle eingegangenen Ideen zusammen, die nun von den Arbeitskreisen noch auszuwerten sind.

Bürgermeister Reiner Adam bedankte sich bei der Moderatorin und übergab ein Präsent.

Zum Abschluss der offiziellen Gründungsveranstaltung folgte der Gesangsauftritt des Gesangvereins Harmuthsachsen unter der Leitung von Frau Dr. Ingrid Fischer, sowie der Tanzsportgruppe „Kreuz und Square“ unter der Leitung von Tamara Tschöpe.

Neben dem offiziellen Programm zur Gründung wartete aber auch ein umfangreiches Rahmenprogramm im Foyer und Innenhof des Bürgerhauses auf Groß und Klein.

Die Landfrauen aus Schemmern hatten ein üppiges Tortenbüffett aufgebaut, daneben gab es frische Waffeln von Mitarbeiterinnen der Karlheinz-Böhm-Schule, die Mitarbeiterinnen des Kindergartens „Pusteblume“ Bischhausen verwöhnten die Gäste mit leckerer Bowle, auch an Kinderbowle wurde gedacht. Für deftiges Essen und Trinken sorgten der Heimat- und Freizeitverein Rodebach sowie der Heimatverein und Freizeitclub
Burghofen.

Für die Kinder gab es viel Abwechslung mit der Zauberin „Mona Lina“, einer Hüpfburg und Kinderschminken durch die Mitarbeiterinnen des Kindergartens „Rappelkiste“ Waldkappel. Die Feuerwehr Waldkappel präsentierte eine Brandsimulationsanlage. 

Die Akteure des Bündnisses bedanken sich an dieser Stelle nochmals bei allen, die dazu beigetragen haben, dass dieser Tag einen würdigen Rahmen bekam. Den teilnehmenden Vereinen danken wir für die Bereitschaft, sich an der Ausrichtung dieses Tages zu beteiligen.

Bleibt zu hoffen, dass die Zahl der Akteure im Bündnis stetig steigt.
Wir freuen uns auf Sie !

Kommune Waldkappel